Anzeige

Herrieden: +++ Pkw beschleunigt selbständig – insgesamt rund 8.000 Euro Sachschaden +++

In der Nacht zum Samstag, 25.09.2021 gegen 01:45 Uhr, fuhr ein 29-Jähriger aus Westmittelfranken mit seinem Pkw auf dem Parkplatz des Autohofes bei Herrieden.

Nach dessen Angaben beschleunigte sein Fahrzeug mit Automatikgetriebe plötzlich selbständig und er prallte in der Folge gegen ein geparktes Auto. Dabei entstand nach Schätzung der Polizei insgesamt rund 8.000 Euro Sachschaden.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige