Anzeige

Heilsbronn: +++ Kradfahrer gestürzt +++

Zu einem Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Kradfahrer kam es am Montagabend, 07.06.2021 gegen 22.35 Uhr auf der Bundesstraße 14 bei Heilsbronn.

Der 26-jährige Zweiradfahrer musste nach eigenen Angaben einem Reh auf der Fahrbahn ausweichen, verriss hierbei den Lenker und stürzte vom Motorrad. Hierbei erlitt er glücklicherweise nur leichte Verletzungen, der Sachschaden am Krad betrug ca. 1500 Euro. Andere Verkehrsteilnehmer wurden nicht gefährdet, der 26-jährige befand sich zudem allein auf dem Krad.

Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn

Anzeige

Anzeige