Anzeige

Haundorf: +++ Leiter war marode +++

Am Sonntagabend, 30.05.2022 wollte ein 57-Jähriger noch eine Deckenleuchte anbringen. Zu diesem Zweck benutzte er eine alte Leiter.

Während der Arbeit brach wohl in Folge von Materialermüdung eine Sprosse und der Mann stürzte aus etwa drei Metern zu Boden. Dort fand ihn seine Frau vor und verständigte den Rettungsdienst. Er wurde mit Verdacht auf Beckenfraktur ins Krankenhaus gebracht.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige