Anzeige

Gunzenhausen: +++ Vorfahrtsverletzung +++

Am Donnerstagnachmittag, 15.11.2018 kam es in der Südstadt zu einem Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von 5.000 Euro.
Eine 50-jährige Autofahrerin wollte von der Negeleinstraße nach links in die bevorrechtigte Reutbergstraße einbiegen. Dabei stieß sie gegen den Pkw einer 36-Jährigen die auf der Reutbergstraße stadtauswärts fuhr. Die 50-Jährige war der Meinung, dass am anderen Fahrzeug der Blinker gesetzt war und fuhr deshalb los. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige