Anzeige

Gunzenhausen: +++ Verteilerkasten ausgebrannt +++

In einer Fabrikhalle in der Industriestraße kam es am Montag, 15.08.2022 gegen 14.00 Uhr bei Reinigungsarbeiten zum Brand eines Stromverteilerkastens.

Als die Innenwände unter Anwendung eines Hochdruckreinigers abgestrahlt wurden, kam es in dem Verteiler zu einer Verpuffung, anschließend geriet dieser in Brand. Ob die Anwendung des Hochdruckreinigers ursächlich für das Feuer war, muss noch geklärt werden. Die Arbeiter verließen sofort die Halle und alarmierten die Feuerwehr. Diese hatte den Brand schnell unter Kontrolle und konnte ein
Übergreifen des Feuers auf das Gebäude verhindern. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt, der entstandene Schaden dürfte bei etwa 50.000 € liegen.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige