Anzeige

Gunzenhausen: +++ Verhütete Trunkenheitsfahrt +++

Am Dienstag, 05.09.2017 fiel gegen 11.30 Uhr einer Streife der PI Gunzenhausen in der Ansbacher Straße ein Mann auf, der auf einem Parkplatz recht unsicher auf einem stehenden Krad saß und scheinbar im Begriff war, loszufahren. Bei der Kontrolle zeigte sich, dass der 65-Jährige aus der Region etwa 1,8 Promille Alkohol im Blut hatte. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, das Krad verkehrssicher abgestellt und der Fahrzeugschlüssel vorübergehend einbehalten.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige

Anzeige