Anzeige

Gunzenhausen: +++ Unter Drogeneinfluss am Steuer +++

Bei zwei Pkw-Fahrern stellten Beamte der PI Gunzenhausen im Rahmen von Verkehrskontrollen am Freitagabend fest, dass diese unter der Einwirkung von Betäubungsmitteln standen. Beide männlichen Fahrer zeigten entsprechende Ausfallerscheinungen, so dass auch ein entsprechender Drogenschnelltest positiv verlief. Bei dem 20-Jährigen aus Muhr am See und dem 21-Jährigen aus Gunzenhausen wurde deshalb eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. Sofern diese nun folgenden Blutuntersuchungen den Anfangsverdacht bestätigen, droht den Fahrern ein empfindliches Bußgeld, ein Fahrverbot sowie eine Prüfung der Fahrerlaubniseignung durch die Führerscheinstelle.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige