Anzeige

Gunzenhausen: +++ Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort +++

Am Montag, 17.12.2018, befuhr eine Pkw-Fahrerin aus der Region mit ihrem silbernen Peugeot die B466 von Gunzenhausen in Richtung Gnotzheim. Auf Höhe der derzeit mittels Lichtzeichenanlage geregelten Einmündung St2222 kam ihr ein vermutlich schwarzer Pkw Audi entgegen und bog unvermittelt vor ihr nach links in Richtung Wald ab. Auf der Einmündung kam es zum Zusammenstoß, der Unfallverursacher fuhr jedoch ohne anzuhalten in Richtung Wald weiter. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, der Sachschaden wird auf etwa 3000 Euro geschätzt.

Der dunkle Audi müsste im hinteren rechten Bereich beschädigt sein und eventuell silberne Lackanhaftungen aufweisen. Hinweise auf den Verursacher erbittet die Polizei in Gunzenhausen unter 09831/6788-0.

 

Im Zeitraum zwischen Sonntag 19.15 Uhr und Montag, 15.00 Uhr wurde ein geparkter Pkw VW Golf, Farbe grau, durch einen unbekannten Verursacher angefahren. Der Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Mögliche Unfallörtlichkeiten befinden sich in Gunzenhausen, Westheim, Hainsfarth und Oettingen.

Hinweise auf den möglichen Verursacher nimmt die Polizei in Gunzenhausen unter 09831/6788-0 entgegen.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige