Anzeige

Gunzenhausen: +++ Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort +++

Am Morgen des 07.11.2018 rangierte ein Lkw-Fahrer mit seinem Gefährt vor der Verkehrsinsel in der Oettinger Straße. Hierbei touchierte er ein Verkehrszeichen, welches beschädigt wurde. Obwohl der Fahrer dies bemerkt hatte, setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Ein aufmerksamer Zeuge konnte sich allerdings das Kennzeichen des Flüchtigen notieren. Die Polizei Gunzenhausen hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige