Anzeige

Gunzenhausen: +++ Spielzeugpistole löst Polizeieinsatz aus +++

Am Donnerstag, den 22.09.2022, um 21:10 Uhr wurde der Polizeiinspektion Gunzenhausen über Notruf mitgeteilt, dass sich Jugendliche mit einer Pistole am Hafnermarkt aufhalten sollen.

Vor Ort konnte ein 15-Jähriger und ein 16-jähriger angetroffen werden. Bei der anschließenden Durchsuchung kam eine Spielzeugpistole zum Vorschein, die einer echten Schusswaffe täuschend ähnelte. Gegen die Jugendlichen wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, da das Führen von sogenannten Anscheinswaffen in der Öffentlichkeit eine Ordnungswidrigkeit nach dem Waffengesetz darstellt. Nach Abschluss der Sachbearbeitung wurden die Jugendlichen an ihre Eltern übergeben.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige