Anzeige

Gunzenhausen: +++ Schüler angefahren und beleidigt – Zeugen gesucht +++

Am Mittwoch, 17.10.2018 gegen 07:45 kam es im Bereich des Fußgängerüberweges in der Hensoltstraße zu einer Unfallflucht.

Ein 7-jähriger Schüler überquerte den Überweg und wurde dabei von einem bisher unbekannten Fahrzeugführer mit einem silbernen bzw. grauen Audi A4 mit RH-Kennzeichen angefahren und anschließend noch vom Fahrzeugführer beleidigt. Der Schüler stürzte bei dem Unfall und wurde leicht verletzt.

Die Polizei sucht nach Zeugen des Unfalls und bittet um entsprechende Mitteilungen unter 09831-67880.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige