Anzeige

Gunzenhausen: +++ Nach riskantem Überholmanöver Unfall verursacht und geflüchtet +++

Am Freitag, 13.05.2022 gegen 15.00 Uhr, befuhr eine 42-Jährige mit ihrem VW Golf die B 466 in Richtung Nördlingen. Zwischen Westheim und Wachfeld, in einer langgezogenen Linkskurve kurz vor Wachfeld, kam ihr ein dunkler Pkw auf ihrer Fahrspur entgegen.

Der dunkle Pkw überholte, trotz Gegenverkehr, einen Lkw. Die 42-Jährige machte sofort eine Vollbremsung und wich nach links auf das Bankette aus. Trotz des Ausweichmanövers streiften sich die beiden Pkw`s. Der guten Reaktion der Golf-Fahrerin ist es zu verdanken, dass es zu keinem Frontalzusammenstoß kam.
Bislang sind der Polizei wenige Details über den flüchtenden Pkw und dessen Fahrer bekannt.

Wer war zu dieser Zeit in diesem Bereich unterwegs und kann evtl. Hinweise zu dem flüchtigen Pkw bzw. zum Unfallgeschehen geben? Der überholte Lkw-Fahrer wird gebeten sich bei der Polizei zu melden, da er ein wichtiger Zeuge ist.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Gunzenhausen unter der Telefonnummer 09831/6788-0.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige

Anzeige