Anzeige

Gunzenhausen: +++ Ladendiebstahl +++

Am Mittwoch, 29.05.2019 um die Mittagszeit wurde in einem Supermarkt in der Alemannenstraße eine 39-Jährige beim Ladendiebstahl ertappt. Von einer Verkäuferin wurde sie dabei beobachtet, wie sie eine Flasche eines alkoholischen Getränks aus dem Regal nahm und öffnete. Die 39-Jährige wollte anscheinend daraus einen Schluck nehmen. Von der Zeugin konnte sie daran gehindert werden. Die Frau hatte außerdem eine Packung Kaugummi mitgehen lassen. Die Polizei Gunzenhausen ermittelt nun gegen die 39-Jährige wegen Ladendiebstahl.

In einem Supermarkt in der Weißenburger Straße hatte am Mittwochnachmittag eine 17-Jährige mehrere Waren aus dem Regal entnommen und in ihre Tasche gesteckt. An der Kasse bezahlte sie diese Waren nicht. Zum Zeitpunkt des Diebstahls befand sie sich in Begleitung von zwei Jugendlichen im Alter von 15 und 16 Jahren. Gegen die drei Mädchen wird nun wegen Ladendiebstahl ermittelt. Die entwendeten Waren hatten einen Wert von 35 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige