Anzeige

Gunzenhausen: +++ Kreditkarte geplündert +++

Bei der Durchsicht seiner Kreditkartenabrechnung musste ein 53-Jähriger aus dem Landkreis Ansbach feststellen, dass eine von ihm nicht autorisierte Verfügung aufgelistet ist. Es war ein Flug für 1.630 Euro gebucht worden, dies war von dem Anzeigeerstatter nicht veranlasst worden. Die Polizei ermittelt nun wegen Betrugs.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige

Anzeige