Anzeige

Gunzenhausen: +++ Heckenschere nicht erhalten +++

Ein 72-Jähriger hatte Anfang November in einem Kleinanzeigenmarkt im Internet eine Heckenschere erworben. Obwohl er die geforderten 400 Euro überwiesen hatte, erhielt er die gewünschte Ware nicht. Er erstattete nun bei der Polizei Gunzenhausen Anzeige wegen Warenbetrug.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige