Anzeige

Gunzenhausen: +++ Fahrt unter Drogeneinfluss +++

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Montagmorgen wurden bei einem 19-jährigen Gunzenhäuser drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein durchgeführter Drogentest erhärtete den Verdacht, dass der junge Mann unter dem Einfluss von Drogen sein Auto gelenkt hatte. Er musste deshalb sein Fahrzeug stehen lassen, eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und wird wegen eines Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz angezeigt.

Ähnlich erging es einem 21-jährigen aus der Region, welcher am 20.09.18 um 22.20 Uhr in eine Kontrolle geriet. Auch dieser hatte offensichtlich vor Fahrtantritt Drogen konsumiert, er musste die gleichen Maßnahmen über sich ergehen lassen.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige