Anzeige

Gunzenhausen: +++ Fahrt unter Alkoholeinfluss u.a. +++

Eine 53-jährige Frau wurde am Abend des ersten Mai einer Verkehrskontrolle unterzogen, dabei stellte sich heraus, dass sie derzeit nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Zudem war sie deutlich alkoholisiert, ein Test ergab nahezu zwei Promille. Die Dame musste deshalb noch eine Blutentnahme über sich ergehen lassen, bevor sie nach Hause entlassen wurde. Sie muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige

Anzeige