Anzeige

Gunzenhausen: +++ Fahren ohne Fahrerlaubnis +++

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde ein 19-Jähriger mit seinem Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz eines Führerscheines ist. Bei der weiteren Kontrolle wurde festgestellt, dass der Pkw nicht zugelassen war und am Fahrzeug gestohlene Kennzeichen angebracht waren.
Anschließend konnten noch zwei weitere Kennzeichenpaare aufgefunden werden, die beide ebenfalls aus einem Diebstahl stammen. Den 19-Jährigen erwarten nun mehrere Anzeigen und auf den Erhalt eines gültigen Führerscheines wird er sich längere Zeit gedulden müssen.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige

Anzeige