Anzeige

Gottmannsdorf: +++ Vorfahrt missachtet +++

Am Montag, 24.12.2018 kam es gegen 13.10 Uhr im Heilsbronner Ortsteil Gottmannsdorf zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein 64-jähriger Lkw-Fahrer wollte von Bonnhof her in Richtung Müncherlbach weiterfahren und hatte im Kreuzungsbereich das Verkehrszeichen „Vorfahrt gewähren“

zu beachten. Aus Unachtsamkeit übersah er eine 30-jährige Pkw-Fahrerin, die von Heilsbronn kommend in Richtung Raitersaich unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge,

verletzt wurde niemand. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 8000 Euro, der Pkw der 30-jährigen musste abgeschleppt werden. Der Unfallverursacher muss nun wegen Vorfahrtsmissachtung mit einem Bußgeld rechnen.

Quelle: Polizei Heilsbronn

Anzeige