Anzeige

30. November

Der 30. November ist der 334. Tag des gregorianischen Kalenders (der 335. in Schaltjahren), somit bleiben 31 Tage bis zum Jahresende. Namenstag hat Andreas.

Ereignisse:

  • 1820: In Ansbach stirbt Johann Jakob Cella, ein noch heute akademisch geschätzter Jurist
  • 1842: Der renommierte Landwirtschaftslehrer und gebürtige Ansbacher, Lucas Andreas Staudinger, stirbt
  • 1940: Der Ansbacher Mäzen Friedrich Hilterhaus wird geboren
  • 1963: Ernst Kober, Begründer der Patenschaft mit Jägerndorf, stirbt in Ansbach

Anzeige

Anzeige