Anzeige

Girls‘ Day 2021 an der Hochschule Ansbach

Zum diesjährigen Girls‘ Day am 22. April 2021 bietet die Hochschule Ansbach interessierten Mädchen ein abwechlungsreiches Programm.

Zum Beispiel wird das TV-Studio für die Übung von Livemoderationen geöffnet, damit spätere Moderatorinnen sich jetzt schon an das Rampenlicht gewöhnen können. Wer sich für den Beruf der Industriemechanikerin interessiert, kann auch in unserer Werkstatt die Fertigungstechnik kennenlernen und auch selbst Messübungen mit dort vorhandenen Messgeräten durchführen

Die Plätze sind bereits sehr begehrt. Eine Anmeldung ist online über das Girls’Day-Radar auf der Homepage möglich: www.girls-day.de/Radar

Anzeige