Anzeige

Flachslanden: +++ Alkoholisiert mit dem Pkw unterwegs – Fahrt endete im Straßengraben +++

Am Sonntag gegen 02:30 Uhr war eine 37-Jährige aus dem Landkreis Ansbach mit ihrem Pkw auf der Kreisstraße zwischen Flachslanden und Kettenhöfstetten unterwegs. Im Bereich einer Kurve kam die Fahrerin mit ihrem Pkw nach links von der Fahrbahn ab. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Bei der Unfallaufnahme wurde jedoch Atemalkoholgeruch bei der Fahrzeugführerin festgestellt. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,34 Promille. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Es entstand Schaden an der Fahrzeugfront in Höhe von ca. 1.500 Euro. Fremdschaden entstand lediglich an einem Verkehrsleitpfosten, welcher überrollt wurde. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet und der Führerschein der Fahrerin sichergestellt.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige