Anzeige

Feuchtwangen: +++ Unter Alkoholeinfluss Unfall verursacht – Zeugen gesucht +++

Am Sonntag, 26.04.2020  gegen 23.30 Uhr befuhr ein 41-jähriger Fahrzeuglenker die Staatsstraße 1066, von Ansbach kommend, in Richtung Feuchtwangen. Kurz vor Feuchtwangen kam dieser nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte gegen eine Leitplanke.
Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem Fahrzeuglenker deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein vor Ort durchgeführter Test ergab einen Atemalkoholwert von 0,78 Promille. Bei dem Unfall wurde der Fahrzeugführer nicht verletzt. Dieser gab jedoch an, dass ihm angeblich ein Fahrzeug entgegenkam, weshalb er ausweichen musste. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Bei dem Unfall entstand ein gesamtschaden von ca. 6000 Euro.

Evtl. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Feuchtwangen, unter Tel. 09852/6715-0, zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige

Anzeige