Anzeige

Feuchtwangen: +++ Sachbeschädigung an Werbebanner für die Kreuzgangspiele +++

Am Montag, 05.11.2018 wurde die Beschädigung einer Werbefläche der Stadt Feuchtwangen zur Anzeige gebracht. Es handelt sich um eine Plane mit Werbebedruckung, welche im Bereich der Bushaltestelle an der Mooswiese angebracht ist und ca. 4 mal 3 Meter groß ist. Die Plane wurde dem Anschein nach mit einem Messer aufgeschlitzt. Hierzu musste der Täter an den Halterungen hochklettern. Die Tatzeit ist derzeit nicht näher einzugrenzen, dürfte aber im Laufe der letzten Woche gelegen haben. Der Schaden dürfte bei ca. 200 Euro liegen.

Sachdienliche Hinweise an die Polizei Feuchtwangen unter der 09852-67150.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige