Anzeige

Feuchtwangen: +++ Mit Leichtkraftrad gestürzt +++

Am Freitag , 26.10.2018 um 06.50 Uhr fuhr ein 17-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad von der B 25 kommend Richtung Unterransbach. In einer Linkskurve kam er, vermutlich wegen neuer Reifen, ins Rutschen. Hierbei kam er ins rechte Bankett und stürzte. Er kam in einem Wasserloch neben der Fahrbahn zum Liegen. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem BRK ins Krankenhaus verbracht. An dem Leichtkraftrad entstand Totalschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige