Anzeige

Feuchtwangen: +++ In Schlangenlinien unterwegs +++

In Schlangenlinien unterwegs war am 01.12.2022 gegen 07.14 Uhr ein 34-jähriger Osteuropäer auf der Bundesstraße 25 von Dinkelsbühl in Richtung Feuchtwangen. Dieser war einem anderen Verkehrsteilnehmer wegen der unsicheren Fahrweise aufgefallen, weshalb er die Polizei verständigte.

Bei der Kontrolle stellten die Beamten dann 1,24 Promille fest. Der Führerschein wurde zwecks Eintragung eines Sperrvermerks sichergestellt, da dem Probanden ein weiteres Führen eines Kfz für welches eine Fahrerlaubnis erforderlich ist, in der Bundesrepublik Deutschland untersagt wurde. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige