Anzeige

Feuchtwangen: +++ Geplatzter Reifen – insgesamt rund 8.000 Euro Sachschaden +++

Einem 37-jährigen Tschechen platzte am Dienstagmorgen, 12.10.2021 gegen 04:15 Uhr, auf der Bundesautobahn A 6, zwischen der Anschlussstelle „Feuchtwangen – Nord“ und dem Autobahnkreuz „Feuchtwangen / Crailsheim“ ein Reifen seines Sattelaufliegers. Durch den hohen Druck wurde der komplette linke Radkasten des Aufliegers abgerissen.

Ehe der Trucker seinen Sattelzug am nächstgelegenen Parkplatz „Rothensteig – Nord“ zum Stehen brachte und die Polizei verständigte, fuhr ein 44-jähriger Weißrusse mit seinem Lieferwagen über die Reifentrümmer und das Karosserieteil.

Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen wird von der Polizei mit insgesamt rund 8.000 Euro beziffert.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige