Anzeige

Emskirchen: +++ Im Drogenrausch am Steuer +++

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurden am Montag, 15.11.2021 gegen 23 Uhr bei einem 31-jährigen Pkw-Lenker in Emskirchen drogenkonsumtypische Ausfallerscheinungen festgestellt.

Der Mann musste daraufhin sein Fahrzeug stehen lassen und sich einer Blutentnahme unterziehen. Bestätigt deren Auswertung den Verdacht, so muss er mit einem empfindlichen Bußgeld und einem Fahrverbot rechnen. Ferner wird noch geprüft, ob sein angegebener italienischer Führerschein überhaupt existiert. Hier droht ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Aisch

Anzeige

Anzeige