Anzeige

Ellingen: +++ Verkehrsunfall ohne Verletzte +++

Eine 48-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Landkreis Roth fuhr mit ihrem Pkw auf die B2 bei der Auffahrt Ellingen-Mitte Richtung Nürnberg ein. Sie hatte die Vorfahrt zu beachten. Dabei unterschätzte sie die Geschwindigkeit eines Lkws, der die B2 in Richtung Nürnberg fuhr. Der 61-jährigen Lkw-Fahrer musste nach links ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Jedoch befand sich auf der linken Spur eine 49-jährige Spalterin mit ihrem Pkw, die ebenfalls Richtung Nürnberg fuhr. Es kam zwischen dem Lkw mit Anhänger und dem Pkw zu einem Zusammenstoß, wodurch ein Gesamtschaden von ca. 6000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand.

Quelle: Polizeiinspektion Weißenburg

Anzeige