Anzeige

Dürrwangen: +++ Verkehrsunfall +++

Am Dienstag, um 13.45 Uhr, kam es auf der Kreisstraße 42, westlich von Dürrwangen, zu einem Verkehrsunfall bei dem Sachschäden in Höhe von etwa 19.000 Euro entstanden. Zur Unfallzeit fuhr eine 65-jährige Frau mit ihrem Pkw vom Gemeindeteil Neuses in Richtung Sulzach. Beim Überqueren der Kreisstraße nahm sie einem aus Richtung Westen heranfahrenden 34-jährigen Mann mit seinem Pkw die Vorfahrt. Es kam zum Zusammenstoß. Glücklicherweise sind keine Personenschäden zu beklagen.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige

Anzeige