Anzeige

Dürrwangen: +++ Unbekannten in Garten angetroffen +++

Am Dienstagabend, 21.12.2021 beobachtete der Besitzer eines Einfamilienhauses „Am Lehlein“, eine ihm unbekannte männliche Person, die sich im Garten seines Anwesens herumtrieb.

Als er den Mann ansprach, sprang dieser über den Maschendrahtzaun des Gartens und rannte davon. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers verliefen negativ.

Der Unbekannte hatte sich gegen 17:30 Uhr offensichtlich auch über den Zaun Zugang zu dem Anwesen verschafft. Die Polizei geht davon aus, dass er versucht hätte, in das Haus einzubrechen, wäre er nicht gestört worden.

Der Unbekannte war dunkel gekleidet, ca. 180 cm groß, von kräftiger Statur und sprach mit osteuropäischem Akzent. Er trug eine schwarze Umhängetasche.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Dinkelsbühl unter der 09851-57190 zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige