Anzeige

Dinkelsbühl: +++ Zweimal Durchfahrtsverbot missachtet +++

In den frühen Morgenstunden des Samstages (11.11.2017, 01:35 Uhr und 03:15 Uhr) hielten Beamte der PI Dinkelsbühl jeweils einen Lastkraftwagen in der Luitpoldstraße an. Bei der Prüfung der erforderlichen Genehmigungen stellten die Beamten fest, dass die beiden ukrainischen Lkw-Fahrer keine Ausnahmegenehmigung für das Durchfahrtsverbot der B25 hatten. Ein Bußgeldverfahren wurde gegen beide Fahrer eingeleitet. Eine Sicherheitsleistung wurde erhoben.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige

Anzeige