Anzeige

Dinkelsbühl: +++ Verkehrsunfall mit Radfahrer +++

Am Mittwoch, 21.07.2021 gegen 19:00 Uhr fuhr ein 71-jähriger Mann mit seinem Fahrrad über eine Wasserrinne, verlor das Gleichgewicht und stürzte unglücklich auf die Fahrbahn.

Anzeige

Hierbei zog sich der Mann zahlreiche Verletzungen an Kopf und Gesicht, sowie an den Armen und Beinen zu, weshalb der Unfallfahrer mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Dinkelsbühl verbracht werden musste.

Da der Mann augenscheinlich alkoholisiert war, musste eine Blutentnahme durchgeführt werden. Ob die Alkoholisierung oder ein anderweitiger Fahrfehler in der Muldenwasserrinne für den Sturz und die damit einhergehende Verletzung ursächlich war, sollen die Ermittlungen der Beamten klären. Am hochwertigen Fahrrad entstand kein nennenswerter Sachschaden.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige

Anzeige