Anzeige

Dinkelsbühl: +++ Verkehrsunfall mit einem Verletzten +++

Sonntag, 14.08.2022 kam es kurz nach 15:00 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Motorrad auf der Luitpoldstraße.

Ein 18-jähriger Dinkelsbühler war mit seinem Sportwagen in Fahrtrichtung Nördlingen unterwegs und bog auf Höhe der Brühlkreuzung nach links in den Parkplatz eines Supermarkts ab. Hierbei übersah er die entgegenkommende Harley-Davidson eines 54-jährigen Mannes aus Ellwangen. Im Kreuzungsbereich kam es deshalb zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Kradfahrer stürzte.

Dieser erlitt durch den Sturz mehrere Prellungen und musste durch den Rettungsdienst behandelt werden. An seinem Motorrad entstand Sachschaden von mehr als 20.000,– Euro. Am Pkw des vermeintlichen Unfallverursachers, der unverletzt blieb, entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000,– Euro. Die FFW Dinkelsbühl musste ausgelaufene Betriebsstoffe an der Unfallstelle abbinden.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige