Anzeige

Dinkelsbühl: +++ Vandalismus am häuslichen Garten +++

Am Sonntag, 04.10.2020 um 15.00 Uhr wurde in Dinkelsbühl am Grillenbuckring an einem Wohnanwesen der Gartenzaun und ein Blumenbeet beschädigt.
Vermutlich ein Jugendlicher, so die ersten Erkenntnisse, hatte aus einem Blumenbeet mehrere Blumenpflanzen herausgerissen und diese auf der angrenzenden Gerolfinger Straße verstreut. Ferner wurden von dem Täter am Holzgartenzaun des Anwesens mehrere Zaunlatten herausgerissen. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 200 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Dinkelsbühl unter der 09851-57190.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige