Anzeige

Dinkelsbühl: +++ Körperverletzung +++

Eine Schwellung an der Backe, Würgemale am Hals und eine zerbrochene Brille waren die Folge einer Streitigkeit zwischen zwei 16-jährigen Kinderzechbesuchern.

Die beiden jungen Männer kamen am Dienstag, 19.07.2022 auf dem Schießwasen kurz nach 17:00 Uhr in einen handfesten Streit. Im Verlauf der Auseinandersetzung würgte ein 16-jähriger Feuchtwanger den Jugendlichen aus Dinkelsbühl und schlug ihm mit der Faust ins Gesicht. Gegen den Mann aus Feuchtwangen wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige