Anzeige

Dinkelsbühl: +++ E-Bay-Auktion höchstwahrscheinlich finanzieller Reinfall

Am Montag, 28.09.2020 wurde bei der Dinkelsbühler Inspektion Anzeige wegen Betrugs erstattet. Ein
27-jähriger Dinkelsbühler hatte Mitte Mai diesen Jahres im Internet bei einer Auktion einen Thermomix 6 für günstige 938 Euro ersteigert. Nachdem der Erwerber den Kaufpreis überwiesen hatte, wartet er bis heute vergebens auf seinen Thermomix. Trotz längerem E-Mail-Verkehrs zwischen dem Käufer und Verkäufer wurde die Ware nicht ausgeliefert. Vermutlich kann der Käufer sein Geld „abschreiben“, da es sich bei dem tatverdächtigen Verkäufer um einen amtsbekannten 21-Jährigen aus Chemnitz handelt.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige