Anzeige

Dietfurt: +++ Verhütete Trunkenheitsfahrt +++

Am Samstag, 17.04.2021, gegen 14.40 Uhr, wurde in Dietfurt ein 65 Jahre alter Radfahrer kontrolliert. Nachdem der Mann stark nach Alkohol roch, wurde ein Alkoholtest durchgeführt, der einen Wert von fast 1,6 Promille ergab, was bei einer Überschreitung dieses Grenzwertes auch für einen Radler strafrechtliche Folgen hätte.

Dem 65-jährigen wurde nach eindringlichen Hinweisen auf mögliche Konsequenzen die Weiterfahrt mit seinem Pedelec untersagt. Er war einsichtig und ließ sich von einem Familienangehörigen abholen.

Quelle: Polizeiinspektion Treuchtlingen

Anzeige

Anzeige