Anzeige

Dietersheim: +++ Missglückter Überholvorgang +++

Am Dienstagvormittag, 20.09.2022 gegen 09:20 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße  B 470 zwischen den Ortschaften Ipsheim und Dottenheim ein Verkehrsunfall, der einen Sachschaden von ca. 5.000 Euro nach sich gezogen hat.

Ein 75 Jahre alter Pkw-Fahrer wollte einen vorausfahrenden Pkw-Fahrer überholen und lenkte hierzu sein Fahrzeug auf den linken Fahrstreifen. Als dieser ein entgegenkommendes Fahrzeug bemerkte, brach der Fahrzeugführer seinen begonnenen Überholvorgang ab und wollte wieder auf den rechten Fahrstreifen fahren. Hierbei touchierte dieser jedoch das Fahrzeug des vorausfahrenden Verkehrsteilnehmers und verursachte einen Eigen- wie auch Fremdschaden. Glücklicherweise ist es zu keiner Kollision mit dem Gegenverkehr gekommen.

Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Aisch

Anzeige