Anzeige

Diebach: +++ Zwei Pkw-Fahrer unter Drogeneinfluss +++

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Nacht zum 23.11.2018 wurde kurz nach Mitternacht in Diebach eine 42-jährige Pkw-Fahrerin überprüft. Bei der Kontrollewurden drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Die Frau musste sich einer Blutentnahme unterziehen und die Weiterfahrt wurde unterbunden. Nun muss die Frau neben einem Fahrverbot mit Punkten in Flensburg und einem Bußgeld rechnen.

Am Freitag, 23.11.2018 gegen 07.35 Uhr wurden bei der Überprüfung eines 21-jährigen Pkw-Fahrers am Parkplatz Kreuzfeld auf der A 7 ebenfalls drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Zudem hatte der Mann keinen Führerschein und musste schon deshalb sein Fahrzeug stehen lassen. Außerdem hatte der junge Mann noch Drogen bei sich, weshalb er sich nun neben Fahrens ohne Fahrerlaubnis und der Fahrt unter Drogeneinfluss auch noch wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten muss.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige