Anzeige

Dentlein: +++ Brand eines Holzstapels +++

Am Sonntag, 23.09.2018 gegen 04.45 Uhr stellte ein vorbeifahrender Pkw-Fahrer, dass am Ortsende Dentlein in Richtung Fetschendorf neben einem Vereinsheim einen brennenden Holzhaufen fest. Daneben brannte noch ein kleiner Teil der angrenzenden Wiese. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht. Die Ermittlungen ergaben, dass in der vorangegangenen Nacht angrenzend ein angemeldetes Lagerfeuer unterhalten worden war. Den Verantwortlichen erwartet nun eine Bußgeldanzeige wegen Verstoßes gegen Brandverhütungsvorschriften.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen


Am 23.09.2018, gegen 04.45 Uhr ging bei der Polizei die Meldung eines Verkehrsteilnehmers über einen brennenden Holzhaufen am Fetschendorfer Weg ein. Der Brand wurde von der alarmierten örtlichen Feuerwehr gelöscht. Das Ausmaß der Brandstelle wurde mit ca. 10 mal 10 Metern angegeben. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass es sich um ein ursprünglich angemeldetes Lagerfeuer handelte, welches jedoch offensichtlich nicht ordentlich gelöscht wurde. Gegen den noch zu ermittelten Verantwortlichen werden Ermittlungen eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige