Anzeige

Dentlein a. Forst+Herrieden +++ Unfallfluchten +++

Thürnhofen: – Schwarzer VW gesucht
Am Montag,  05.11.2018, gegen 13.30 Uhr, befuhr eine 72-jährige Pkw-Fahrerin von Thürnhofen kommend in Fahrtrichtung Kaierberg. Ein ihr entgegenkommender schwarzer Pkw, welcher von einer Frau gefahren wurde, streifte mit ihrem Fahrzeug den Spiegel der Geschädigten und fuhr weiter ohne sich um den Schaden zu kümmern. Anhand aufgefundener Spiegelteile der Verursacherin dürfte es sich um einen VW Golf oder Passat gehandelt haben. Der Schaden wird auf ca. 500 Euro beziffert.

Herrieden: – Schwarzer Opel Astra gesucht
Ein 36-jähriger Pkw-Fahrer musste am Montag, 05.11.18, gegen 13.40 Uhr, wie bereits berichtet einem bislang unbekannten Pkw-Fahrer auf der Strecke Rauenzell Richtung Herrieden fahrend ausweichen. Hierbei kam er von der Fahrbahn ab und wurde leichtverletzt. Schaden ca. 2.500 Euro. Im Nachhinein kam der Hinweis, dass es sich bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug um einen schwarzen Opel Astra gehandelt haben soll.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige