Anzeige

Colmberg: +++ Pkw prallt gegen Leitplanke +++

Am Dienstag, 21.11.2017, 17:40 Uhr befuhr ein 53-Jähriger mit einem Pkw Fiat Freemont die Staatsstraße 2245 von Oberhegenau in Richtung Unterfelden. An der Kreuzung zur Staatsstraße 2250 fuhr der 53-Jährige ungebremst in die gegenüberliegende Leitplanke. Der Pkw kam im Anschluss im abschüssigen Bankett zum Stehen. Der 53-jährige Fahrer gab an, dass die Bremse seines Pkw nicht funktioniert habe. Dies konnte nach Bergung des Pkw durch einen Abschleppdienst widerlegt werden. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. An der Leitplanke entstand Sachschaden von ca. 2.000 Euro. An der Unfallstelle waren Sanitäter und Notarzt im Einsatz, ob der 53-Jährige oder seine mitfahrenden Kinder bei dem Verkehrsunfall verletzt wurde, ist bisher nicht abschließend bekannt.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige