Anzeige

Orte im Landkreis

Weniger Angst und mehr Lebensqualität für Defibrillator Patienten

Psychologen der Universität Würzburg haben gemeinsam mit Kardiologen vom Deutschen Zentrum für Herzinsuffizienz Würzburg (DZHI) und sechs weiteren kardiologischen Studienzentren, u.a. der Kardiologie der ANregiomed-Klinik Rothenburg, eine moderne, unkomplizierte und vor allem nachhaltige Lösung gefunden, wie man das Leben von Herzkranken, bei denen der implantierte Kardioverter-Defibrillator (kurz ICD oder Defi) zu erheblichen psychischen Problemen geführt hat, langfristig verbessern kann. Ängste, aber auch die häufig damit…

Outer Circle e.V. gestaltete Hauswand in Wassertrüdingen

Drei Männer und eine Hauswand: Künstler haben eine Seite eines alten Gasthauses zur Gartenschau verschönert. Johannes Wirthmüller, Adrian Till und Moritz Bothe sind vom Verein Outer Circle e.V. und gestalten oft größere Flächen im öffentlichen Raum. In einem kurzen Interview erzählen Sie von der Idee hinter dem Projekt. Wer seid ihr und was habt ihr hier vollbracht? Johannes Wirthmüller: Wir sind alle privat auch Künstler – über unseren Verein Outer Circle e.V. ist diese Zusammenarbeit mit der Gartenschau zustande…

30. Altmühl-Triathlon im Altmühlbad Leutershausen am 6. Juli 2019

Der TV 1862 Leutershausen organisiert in diesem Jahr bereits die 30. Austragung des Altmühltriathlons. Der Startschuss fällt am Samstag, 6. Juli 2019, aufgeteilt auf drei Startgruppen, um 14:00 Uhr im romantischen Altmühlbad. Strecke - Das erwartete die Sportler Die 500 m lange Schwimmstrecke findet in der idyllischen Altmühl statt und führt zuerst Richtung „Eich“, wo gewendet wird und die längere Strecke Richtung Brücke absolviert werden muss. Auf diesem Schwimmabschnitt herrscht leichte Gegenströmung, so dass die…

Reiten und Motorradfahren – nur schöne Hobbys oder riskante Sportarten?

Reiten und Motorradfahren – beides sind Freizeitbeschäftigungen, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Leider prägen beide Sportarten gelegentlich auch schockierende Bilder von Unfällen. Bei Stürzen kommt es manchmal zu komplizierten Knochenbrüchen oder sogar noch schwereren Verletzungen. Welche Verletzungen kommen häufig vor? Welches der beiden Hobbys ist gefährlicher? Welche Verletzungen können durch Helm und Schutzkleidung vermieden werden? Antworten zu diesen und weiteren Fragen gibt der Unfallchirurg Rainald…

Die Sorge mit der Vorsorge

Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Manche Erkrankungen sind vermeidbar oder im Rahmen einer Vorsorgediagnostik frühzeitig zu erkennen und damit auch behandelbar. In dem Vortrag erläutert Dr. Arnulf Zimmermann, Chefarzt Innere Medizin in der ANregiomed-Klinik Dinkelsbühl, welche Vorsorgeuntersuchungen sinnvoll sind und in welchen Abständen diese durchgeführt werden sollten, um Ihre Gesundheit zu erhalten. Der Vortrag findet statt am 23. Mai um 18.30 Uhr im Speisesaal der Klinik Dinkelsbühl. Der Eintritt ist frei.…

Anzeige

Vom jugendlichen Roadtrip bis zur Hochzeitspanik

Nach einem rekordverdächtigen Sommerwetter im Vorjahr und rekordverdächtigen Zuschauerzahlen im Toppler Theater von Rothenburg ob der Tauber erwarten die Macher eine Wiederholung des guten Zuspruchs aus dem Vorjahr – schließlich ernteten die Eigenproduktionen aus dem Jahr 2018 (Sechs Tanzstunden in sechs Wochen und Wir sind mal kurz weg) durchweg großes Lob. An diese hohe Qualität will man 2019 anknüpfen mit „Tschick“ nach der Buchvorlage von Wolfgang Herrndorf sowie mit „Höchste Zeit“ eine gesangsstarke Revue unter der…

Stars and Stripes und mitreißende Melodien

Satte 48 Jahre kommen mit den Ambassadors of Music schon junge US-Musiker nach Rothenburg ob der Tauber, um auf dem Marktplatz bekannte Melodien zu spielen. Auch 2019 setzt sich diese Reihe fort, 16 Gruppen gastieren in diesem Jahr vom 20.6. bis zum 26.7. bei freiem Eintritt vor dem Rathaus in Rothenburg ob der Tauber. Generell beginnen die Konzerte immer um 14 Uhr und dauern circa eine Stunde, nur am 29.6. treten die Wyoming Ambassadors bereits um 11 Uhr auf. Fast alle Gruppen bringen zudem Chöre mit sich, die abends in…

Fränkischer Sommer: Eröffnungskonzert am 25. Mai in Rothenburg

Rothenburg – Mit der g-Moll Symphonie und der selten zu hörenden Kantate Davide penitente von Wolfgang Amadeus Mozart startet die Musikreihe „fränkischer sommer“ des Bezirks Mittelfranken am Samstag, 25. Mai, in der Reichsstadthalle in Rothenburg o. d. Tauber. Seine letzten drei Sinfonien komponierte Mozart im Sommer 1788, darunter die g-moll KV 550, seine vorletzte und eines der bekanntesten Werke der Musikgeschichte. Ausführende sind die Sopranistinnen Nuria Rial und Heidi Elisabeth Meier, Jörg Dürrmüller (Tenor) sowie…

Am 23. Mai findet der neunte Triesdorfer Gülletag statt 

 Triesdorf – Das Fachzentrum für Energie- und Landtechnik an den Landwirtschaftlichen Lehranstalten des Bezirks Mittelfranken in Triesdorf veranstaltet am Donnerstag, 23. Mai, ab 9.30 Uhr im Alten Reithaus in Triesdorf den neunten Triesdorfer Gülletag. Schwerpunktthema ist die sogenannte „Neue Düngeverordnung“, die so neu freilich nicht ist, beschäftigt sie die Beteiligten doch schon seit mehreren Jahren. Norbert Bleisteiner, Leiter des Fachzentrums für Energie und Landtechnik, wird in das Thema einführen. Im Anschluss…

Am 25. Mai 2019 steigt das erste POSEIDON Festival ! 🔱🌊

⚡Für Freunde der elektronischen Musik, für alle Feierwütigen und Freischwimmer - für alle, die Bock haben mit uns Geschichte zu schreiben, findet am Samstag, den 25. Mai 2019  das erste Poseidon Festival in Dombühl statt. Line-Up: ► Niko Schwind (Stil vor Talent, Berlin) - DJ ► Karlo Weinberg (ELEKTRISCH, NASTY, Jeden Tag ein Set Booking) ► Albert Imhof b2b Molinero (You Can Win, Blok) ► L.W.U.D (Noise Club) ► Wachter & Böhm (München) 🌴Nachmittag wird's groovy, funky & chillig, während…