Anzeige

Landkreis Weißenburg Gunzenhausen

Ansbach: +++ Urteilsverkündung zur Mordanklage in vier Fällen +++

Für den dritten Prozesstag, den 15. Mai 2019, war die Urteilsverkündung geplant. Um 18:30 Uhr war es dann tatsächlich soweit: Der Angeklagte wurde schuldig gesprochen! Wer die Anklage und Hintergründe nochmal nachlesen möchte, findet hier den bisherigen Artikel zum Prozessauftakt vom Dienstag, 7. Mai 2019! Heute Vormittag um 9:30 Uhr begann der dritte Verhandlungstag bzgl. der Anklage zum vierfachen Mord des 31-jährigen Georg K. aus Gunzenhausen an seiner Frau und seinen drei Kindern. Am letzten Tag wurden die…

Dem Christbaum die Abfuhr erteilen?

ACHTUNG: Im Ansbacher Landkreis können derzeit gehäuft Christbäume als Stolperfallen vor Hauseingängen und auf Straßen liegen. Wann und wo die Christbäume vom vergangenen Weihnachtsfest abgeholt oder wie entsorgt werden dürfen, ist gar nicht so einfach herauszufinden!? In Rothenburg konnten sich teilweise schon heute die Haushalte über den Rauswurf der Christbäume freuen. Endlich wieder mehr Platz zum Spielen für die Kinder, endlich wieder mehr Platz zum Putzen usw. Morgen (8. Januar 2019) geht die Abholaktion in…

Was tun bei Kindernotfällen? – Am 4. Oktober in Gunzenhausen

Kindernotfälle passieren ohne Vorwarnung und sind in vielen Fällen lebensbedrohlich. Bis professionelle Hilfe eintrifft kann es je nach Wohnort lange dauern, doch gezielte Sofortmaßnahmen und beruhigendes Verhalten vor allem in den ersten Minuten nach einem Notfall können entscheidend sein. Im „Erste Hilfe Kurs bei Kindernotfällen“ werden die wichtigsten Grundlagen der häufigsten Kindernotfälle vermittelt. Der Kurs wird von Elke Spruck, Lehrerin für Kinderkrankenpflege, geleitet. Sie gibt unter anderem Einblicke in das…

Tausch-Flohmarkt für Birnen, Äpfel, Kartoffeln & Co. in Treuchtlingen

Die Obstbäume und Gemüsebeete sind derzeit prall gefüllt. Wer von der einen Sorte zu viel oder von der anderen zu wenig hat, kann sich am 15. September an der Obst- und Gemüsebörse in Treuchtlingen beteiligen. Wer kein eigenes Obst oder Gemüse mitbringt, kann die überzähligen heimischen Früchte auch gegen Entrichtung einer Spende mit nach Hause nehmen. Eingeladen sind private, regionale Hobbygärtner und alle Interessierten, die gerne gute Lebensmittel aus der Region tauschen oder gegen eine Spende mitnehmen möchten. Die…