Anzeige

Feinschmecker

 Das fünftägige Rothenburger Weindorf startet am 14. August 2019

Rothenburg o.d.T., 25.07.2019 - Mitte August ist in Rothenburg ob der Tauber die Zeit des Weindorfs – das Fest zwischen Rathaus und Jakobskirche hat sich mittlerweile fest im Terminkalender der Rothenburger etabliert. Lokale Gastronomen bieten auf dem Weindorf in diesem Jahr vom 14. August bis zum 18. August 2019 neben modernen Frankenweinen leckere Spezialitäten der saisonalen Küche. Weine aus Ulsenheim, Erlenbach, Markelsheim, Volkach oder Sommerhausen genießt der Gast mit Pfannkuchengerichten vom Hotel Rappen,…

Ansbacher kaufen in Zukunft unverpackt

Auch wenn es bis zum Herbst 2020 noch einige Zeit hin ist: seit einiger Zeit gibt es ein neues Gesprächsthema in Ansbach. Der geplante Unverpackt-Laden. Ich habe mich mit Sarah Robinson, der zukünftigen Ladeninhaberin, getroffen. Nach einem bunten bisherigen Werdegang studiert sie aktuell Umweltsicherung in Triesdorf. Aber wie kam sie denn auf den Gedanken, einen Unverpackt-Laden zu eröffnen? Sarah: Mit dem Thema Umweltschutz bin ich quasi aufgewachsen. Wir hatten als Kinder schon Stofftaschentücher, eigene…

Offen und Neues: Das Hürner macht Bier-ernst und dabei viel Spaß!

(B)Eil-Meldung ;-) Am 29. Mai 2019 wurde im feierlich eröffneten Hotel-Brauhaus Das Hürner kräftig gefeiert. Siegfried und Jens Blank hatten geladen, und alle sind gekommen. OB Carda Seidel sprach in ihrem Grußwort von einer wichtigen Investition. Und der Investor, Dieter Beil, zitierte seinerseits Wiliam Shakespeare: Ende gut, alles gut. Aber von wegen Ende, jetzt geht es ja erst richtig los, jetzt wo sie es doch alle miteinander gebacken bekommen haben. Symbolisch wurde ein gebackener Schlüssel überreicht, und…

Im Himmel der Genüsse

Seit September 2018 betreiben Peter Roth und seine Frau Carmen die Ansbacher „vom Fass“-Filiale in der Kannenstraße. Mit diesem Schritt in die Selbständigkeit hat Vertriebsexperte Roth seine Leidenschaft für das Kochen und Genießen zum Beruf gemacht. Knapp 1.000 gelistete Waren verwöhnen die Gaumen seiner Kunden. Oberbürgermeisterin Carda Seidel und Wirtschaftsförderer Christoph Albrecht zeigten sich im Rahmen eines Unternehmensbesuchs begeistert von der angebotenen Vielfalt von Essigen und Ölen über Gewürze und Süßes…

Ansbacher Street Food Markt am 6. und 7. April 2019

Am 6. April ab 16 Uhr und am 7. April ab 11 Uhr wird Ansbach zum Street-Food-Mekka der Region! Citymarketing Ansbach e.V. und Wallhalla Events veranstalten den 3. Ansbacher Street Food Markt. Es darf probiert und geschlemmt werden! Zusätzlich findet ein langer Einkaufssamstag statt, bei dem viele Geschäfte der Innenstadt bis 20 Uhr geöffnet haben. Am Samstag, 6. April ab 15 Uhr und am Sonntag, 7. April 2019 ab 11 Uhr macht der original Street Food Markt in Ansbach Station. Teilnehmer aus der Region und ganz Bayern…

Anzeige

Mittermeiers Rest-aurant!
Beste Reste essen – satte zwei Stunden lang

+++ DAS GEWINNSPIEL FINDET IHR AM ENDE DIESES BEITRAGS +++ Am 14. Februar startet das einmalige Pop-Up Restaurant "restlos glücklich" in der Blauen Sau/Villa Mittermeier in Rothenburg.  Vier Wochen lang heißt es dann Taste not waste! Christian Mittermeier, Kochurgestein - macht uns dann die Themen Nachhaltigkeit und Resteverwertung so richtig schmackhaft. In bester Gesellschaft statt Wegwerfgesellschaft Die Idee entstand durch das Problem - unsere verschwenderische Konsumgesellschaft. Gleichstellung und…

Markt der Genüsse in Bad Windsheim

Schon traditionell ist der herbstliche Markt der Genüsse mit kulinarischen Köstlichkeiten und Obstsortenausstellung. Auch in diesem Jahr haben sich für den 6. und 7. Oktober wieder viele Anbieter angemeldet, die jeweils von 10 bis 17.00 Uhr einen bunten Querschnitt regionaler Produkte wie Früchte, Honig, Schinken und Wurst, Säfte, Moste, Weine und Brennereiprodukte, Fruchtaufstriche, Schokolade, Milch und Käse ausstellen. Auch Soleprodukte aus Bad Windsheimer Sole werden präsentiert, sowie die Gegrilltes und Geräuchertes…

Ansbach ist einer der 100 Genussorte Bayerns

Die gläserne Auszeichnung beweist es: Ansbach ist einer von 100 Genussorten und dies dank der traditionellen Ansbach Bratwurst und vielen Angeboten sowie Aktionen rund um die kulinarische Ansbacher Spezialität. Mit diesem Wettbewerb will Landwirtschaftsminister Helmut Brunner zum 100-jährigen Bestehen des Freistaats Bayern insgesamt 100 bedeutende Genussorte in Bayern ausfindig machen. Bisher wurden bereits 46 Städte, Gemeinden und Zusammenschlüsse ausgezeichnet. Auch Ansbach gehört zu dieser ersten Runde. Eine…

Wettbewerb „100 Genussorte Bayern“

Das Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten hat im Juli 2017 den Wettbewerb „100 Genussorte Bayern“ ausgelobt. Gesucht werden Orte oder Projekte in ganz Bayern, in denen „der Genuss zu Hause“ ist. Die zweite Wettbewerbsrunde, die bis zum 23. Februar geht, wurde jetzt gestartet. Mit dem Wettbewerb „100 Genussorte Bayern“ sollen bis zum 100-jährigen Jubiläum des Freistaats Bayern im Jahr 2018 die 100 besten bayerischen Genussorte ausgezeichnet werden. Prämiert werden sollen Orte, die unverwechselbaren…