Anzeige

Neustädter Blaulicht

Neustadt: +++ Seniorin verlor Kontrolle +++

Am Montag, 02.03.2020 gegen 12:40 Uhr wollte in der Bahnhofstraße eine 52-Jährige mit ihrem Pkw aus einer Parkbucht ausfahren. Als sie ein sich von hinten näherndes Fahrzeug bemerkte, hielt sie nochmals leicht schräg in der Parkbucht stehend an, um dieses passieren zu lassen. Die 78-jährige Lenkerin, des sich annähernden Pkw, fuhr allerdings so dicht an den geparkten Fahrzeugen vorbei, dass sie das Fahrzeug der 52-Jährigen touchierte. Anschließend riss die 78-Jährige das Lenkrad so weit nach links, dass sie auf der anderen…

Burghaslach: +++ Fehler beim Abbiegen +++

Beim Abbiegen von der Fürstenforster Straße nach links in den Laubanger nahm am Montag, 02.03. gegen 15:30 Uhr ein 69-jähriger Pkw-Lenker die Kurve zu eng und kollidierte mit einem an der Einmündung wartenden Pkw eines 45-Jährigen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Neustadt

Burghaslach: +++ Nach Unfall geflüchtet +++

Am Montag, 02.03.2020 wurde zwischen 10:30 und 15:00 Uhr in der Würzburger Straße ein geparkter Pkw der Marke Opel angefahren und massiv beschädigt. An dem Fahrzeug im Zeitwert von rund 1.500 Euro entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Verursacher flüchtete ohne seinen Verständigungspflichten nachzukommen. Die Neustädter Polizei sucht unter der 09161-88530 noch Zeugen des Vorfalls. Quelle: Polizeiinspektion Neustadt

Neustadt: +++ Scheibe eingeschlagen +++

Im Laufe des vergangenen Wochenendes, 29.02./01.03.2020 wurde in der Würzburger Straße eine einfach verglaste Fensterscheibe eines Wohn- und Geschäftshauses eingeschlagen. Die Schadenshöhe wird auf rund 100 Euro geschätzt. Die Polizei nimmt Zeugenhinweise unter Tel. 09161/88530 entgegen. Quelle: Polizeiinspektion Neustadt

Scheinfeld: +++ Streit eskalierte +++

Im wahrsten Sinne des Wortes „ins Auge gehen“ können hätte eine Aktion, die am Sonntagvormittag, 01.03.2020 in einem Mehrfamilienhaus in einem Scheinfelder Ortsteil stattfand. Der 38-jährige Hauseigentümer hatte zum wiederholten Male seinen 21-jährigen Mieter wegen des Zustandes dessen Wohnung beanstandet. Der Streit darüber eskalierte gegen 10:30 Uhr derart, dass der 21-Jährige ein Brotzeitmesser nach seinem Vermieter warf. Dieses verfehlte den 38-Jährigen um einen knappen Meter und prallte gegen Einrichtungsgegenstände…

Dettendorf: +++ Ausspähversuch zur Einbruchsvorbereitung? +++

Als Ausspähen zur Vorbereitung eines Einbruchs interpretiert eine Anwohnerin im Diespecker Ortsteil Dettendorf das Verhalten dreier Männer am Sonntag, 01.03.2020 gegen 11:15 Uhr. Die Personen läuteten bei ihr an der Haustür um angeblich etwas zu verkaufen, was sie gar nicht dabei hatten. Nachdem sie abgewimmelt wurden, stiegen sie in einen blauen Ford Focus mit Nürnberger Kennzeichen und fuhren davon. Sie waren etwa zwischen 25 und 45 Jahre alt, alle ca. 170 cm groß und altmodisch gekleidet. Die Neustädter Polizei…

Neustadt: +++ Geldbeutel geklaut +++

Zu Opfern von Dieben wurden zwei Neustädterinnen am Samstagmittag, 29.02.2020. Gegen 11:30 Uhr wurde einer Frau während des Einkaufes in einem Verbrauchermarkt in der Karl-Eibl-Straße aus ihrem unversperrten Pkw der Geldbeutel mit Bargeld und persönlichen Papieren im Gesamtwert von rund 460 Euro geklaut. Gegen 13:10 Uhr büßte eine andere Frau in einem Supermarkt am Riedweg ihre Geldbörse ein, die sie in der Manteltasche stecken hatte. Schaden hier: rund 200 Euro. Wer Hinweise auf die Langfinger geben kann, wird…

Neustadt: +++ Pkw verkratzt +++

Vermutlich in der Nacht zum Samstag, 29.02.2020 wurden im Umfeld der Neustadthalle mindestens vier Pkw mit einem spitzen Gegenstand verkratzt. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro. Die Polizei nimmt Zeugenhinweise unter Tel. 09161/88530 entgegen. Quelle: Polizeiinspektion Neustadt

Birkenfeld: +++ Alkoholisierter Pkw-Fahrer +++

Am Freitag, 28.02.20, gegen 19.15 Uhr, wurde in Birkenfeld, B 470, ein Pkw-Fahrer kontrolliert, nachdem er vorher einem anderen Verkehrsteilnehmer durch unsichere Fahrweise aufgefallen war. Bei dem 50-jährigen Pkw-Fahrer wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Der Alko-Test ergab 2,7 Promille, woraufhin die Weiterfahrt unterbunden und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt wurden. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Bei der Sachbearbeitung wurde weiterhin festgestellt, dass der 50-Jährige keine Fahrerlaubnis besitzt…

Neustadt+Nürnberg+Frankfurt+Scheinfeld: +++ Verkehrsunfälle aufgrund Wintereinbruch +++

Am 27.02.20, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 44-Jähriger die Kreisstraße von Linden nach Schellert. Im Waldbereich knickte ein Baum aufgrund zu hoher Schneelast um und stürzte auf die Motorhaube des Pkw VW Golf. Der 44 Jährige kam hierbei mit dem Schrecken davon. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Der Pkw wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Linden geborgen. Die Strecke musste wegen weiterer umknickender Bäume zwischen Oberroßbach und Rimbach zeitweise gesperrt werden. Am 27.02.20, gegen 22.31 Uhr, kam…