Anzeige

Ansbacher Blaulicht

Rothenburg / Gebsattel: +++ Motorradfahrer nach Verkehrsunfall im Krankenhaus verstorben +++

Rothenburg ob der Tauber (777) - Gestern Abend (11.05.17) ereignete sich zwischen Rothenburg und Gebsattel (Lkrs. Ansbach) ein Verkehrsunfall, bei dem ein 47-jähriger Motorradfahrer so schwer verletzt wurde, dass er im Krankenhaus seinen Verletzungen erlag. Kurz vor 19:00 Uhr war der 47-Jährige mit seinem Motorrad von Rothenburg in Richtung Gebsattel unterwegs. Aus noch unklarer Ursache fuhr er auf einen vor ihm fahrenden Pkw auf. Er stürzte nach links von seiner Maschine und wurde vom Fahrzeug eines 37-Jährigen im…

Eine zweite Chance muss reichen – Urteil zum Schadensersatzanspruch eines Autokäufers

Entscheidung des Amtsgerichts Ansbach zum Schadensersatzanspruch eines Autokäufers, der sein Auto bei einer anderen Werkstatt als der des Verkäufers reparieren ließ: Ein Autohändler aus dem Landkreis Ansbach muss einem Kunden die Reparatur durch eine andere Werkstatt bezahlen. Bei einem Kaufvertrag hat der Verkäufer dem Käufer die gekaufte Sache frei von Mängeln zu übergeben. Hat die Sache einen Mangel, muss der Käufer dem Verkäufer aber zunächst mal die Chance geben nachzubessern, z. B. die Sache zu reparieren. Das…

Ansbach / Rothenburg / Dinkelsbühl / Rot / Satteldorf / Crailsheim: „Kriminalprävention unterwegs“ zum Thema Einbruchschutz –…

Westmittelfranken (770): Die Kripo Ansbach führt wieder eine Informationstour im Rahmen eines grenzüberschreitenden Präventionskonzeptes zusammen mit der Beratungsstelle Schwäbisch Hall durch. Nicht nur in Großstädten, sondern auch in Kleinstädten und Dörfern schlagen die Einbrecher immer öfter zu. Dies führt zu einer Verunsicherung in der Bevölkerung und zu großem Informationsbedarf über Möglichkeiten des technischen Einbruchschutzes. Informationen erhalten Sie bei allen kriminalpolizeilichen Beratungsstellen. In einer…

Ansbach: +++ Diebstahl und Sachbeschädigungen +++

Ansbach: Fahrraddiebstahl In der Zeit von Sonntag, 02.04.2017, bis Dienstag, 02.05.2017, wurde aus einem Mehrfamilienhaus im Böcklerweg ein Damenfahrrad der Marke Kettler, Typ Citycruiser, schwarz/pink, durch unbekannten Täter entwendet. Das Fahrrad stand unversperrt in einem Kellerraum. Der Wert des Fahrrads beträgt ca. 100 Euro. Ansbach: Sachbeschädigung, Wasserschaden in Schule verursacht In der Zeit von Montag, 08.05.2017, 21:30 Uhr, bis Dienstag, 09.05.2017, 06:45 Uhr, öffnete ein bislang…

Weidenbach: +++ Raser aus dem Verkehr gezogen +++

Am Dienstag, 09.05.2017, 18:30 Uhr, führte der Einsatzzug auf der B13 bei Weidenbach eine Geschwindigkeitsmessung mit der sogenannten „Laserpistole“ durch. Hierbei wurde ein 35-jähriger Fahrer eines Pkw Opel bei erlaubten 100 km/h mit einer Geschwindigkeit von 145 km/h gemessen. Der 35-Jährige musste eine Sicherheitsleistung in Höhe von 148,50 Euro leisten, außerdem erhält er einen Punkt in der Flensburger Kartei. Quelle: PI Ansbach

Ansbach / Lehrberg / Merkendorf: +++ 5 Verkehrsunfälle +++

Ansbach: Verkehrsunfall beim Fahrstreifenwechsel Am Dienstag, 09.05.2017, 08:35 Uhr, befuhr eine 45-jährige Verkäuferin mit ihrem Pkw BMW die Residenzstraße. Sie befand sich auf der Rechtsabbiegerspur und wollte nach links einen Fahrstreifenwechsel vollziehen. Hierbei übersah sie einen Lkw und stieß mit dem linken Heck ihres Fahrzeugs gegen die vordere rechte Front des Lkw. Am Pkw entstand hierbei Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro, der Sachschaden am Lkw beläuft sich auf ca. 1.500 Euro. Ansbach:…

Ansbach: +++ Fahrradcodieraktion am 13. Mai +++

Am Samstag, 13.05.2017, findet von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr wieder die alljährliche gemeinsame Fahrradcodieraktion von der Polizei Ansbach und vom ADFC im Polizeiareal in der Schlesierstraße 34 statt. Hier können die Fahrräder entsprechend registriert werden, damit diese im Falle eines Fahrraddiebstahls zugeordnet werden können. Interessierte werden gebeten, Eigentumsnachweise der Fahrräder mitzubringen. Quelle: PI Ansbach

Ansbach: +++ Mülltonnenbrand – Feuer greift auf Garage über +++

Am Dienstag, 09.05.2017, 20:30 Uhr, kam es in Ansbach, „Zum Steinernen Gaul“, zum Brand einer Mülltonne, der sich auf eine Garage ausbreitete. Am Vormittag befüllte ein 70-jähriger Rentner seine Restmülltonne mit Kaminasche. Im Laufe des Nachmittags hat sich offenbar in der Restmülltonne ein Feuer entwickelt, das dann am Abend auf die benachbarte Garage übergriff, da die Mülltonne direkt an der Garagenwand stand. Das Feuer breitete sich auf dem Dachstuhl der Garage aus, der teilweise einstürzte. Der Sachschaden wird…

A6 / Ansbach / Herrieden: +++ Lkw-Fahrer flüchtet nach Leitplankenschaden – Verursacher konnte gestellt werden +++

Am Dienstagabend gegen 20:50 Uhr verlor auf Grund eines technischen Defektes ein 38-jähriger Lkw-Fahrer auf der BAB A6 zwischen den AS Herrieden und AS Ansbach in Fahrtrichtung Nürnberg die Kontrolle über sein Gespann und prallte gegen die Mittelschutzplanke. 11 Felder wurden niedergedrückt. Bis zur Bergung des liegengebliebenen Sattel-Kfz mit Hilfe eines Bergeunternehmens wurde von der Autobahnmeisterei Herrieden die linke Fahrspur für den Verkehr gesperrt. Hierbei entstand ein Schaden in Höhe von ca. 8.000 Euro. Etwa 30…

Ansbach: +++ Vermutlich alkoholisiert mehrere Fahrzeuge beschädigt + Unfallflucht +++

Am Montag, 08.05.2017, 23:00 Uhr, befuhr eine 43-Jährige mit ihrem Pkw BMW, 3er, die Triesdorfer Straße stadtauswärts. Nach der Linkskurve und im Beginn der Bandelstraße verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam nach links und fuhr über die Gegenfahrbahn. Hier stieß sie mit einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw Peugeot 206 zusammen. An dem geparkten Pkw entstand erheblicher Frontschaden, die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 3.000 Euro. Nach diesem Verkehrsunfall fuhr die 43-Jährige weiter. An der Verkehrsinsel in der…