Anzeige

Burgoberbach: +++ Vorfahrt missachtet +++

Zwei Personen leicht verletzt

Am Sonntag kam es in der Ortsmitte Burgoberbach zu einem Verkehrsunfall, bei welchem zwei Personen leicht verletzt wurden. Ein 79-Jähriger befuhr mit seinem Opel die Triesdorfer Straße und wollte die Wassertrüdinger Straße überqueren. Er übersah jedoch einen von links kommenden Mercedes, welcher vorfahrtsberechtigt war. Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß. Bei dem Aufprall wurden der 51-jährige Fahrer des Mercedes und dessen 52-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Der Unfallverursacher und seine 67-jährige Begleiterin blieben unverletzt. An den Fahrzeugen einstand ein Gesamtschaden von ca. 14.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abge-schleppt werden. Während der Unfallaufnahme erfolgte eine Verkehrslenkung durch die Feuerwehr Burgoberbach.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige