Anzeige

Burgoberbach: +++ Lkw-Fahrer durch Glassplitter verletzt +++

Am Donnerstag, 19.04.2018, 13:14 Uhr stießen auf der Staatsstraße 2221 bei Burgoberbach zwei Lkw im Begegnungsverkehr mit den Außenspiegeln zusammen. Einer der beteiligten Lkw-Fahrer, ein 53-Jähriger hatte sein Fahrerfenster geöffnet und wurde deswegen durch die Splitter seines Außenspiegels im Gesicht getroffen und leicht verletzt. Er musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. An beiden Lkw, einem der Marke Mercedes, einem der Marke Iveko, wurden die Außenspiegel beschädigt. Am Lkw Mercedes entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro, der Sachschaden am Lkw Iveco beträgt ca. 1.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige